Sublimationsflock

 

Das Motiv wird mit einer Sublimationstinte in einen weißen Polyesterträger transferiert. Anschließend wird das Motiv ausgeschnitten und danach auf das Textil gepresst.

 

Vorteil: Der Farbenvielfalt sind keine Grenzen gesetzt.
Nachteil: Nicht alle Motive sind möglich und bei größeren Motiven wird der Sublimationsflock hart.

 

 

 

 

 




Zum Seitenanfang